loader

Erwachen im Feuer

Bei dem Auftaktseminar zu dem Ausbildungsweg zum Feuerschamanen zeigt sich die Feuerkraft Babajis in einer neuen, nie dagewesenen Form. Unbestechlich, klar, in vollkommener Ausrichtung und Erhabenheit, wird es möglich immer wieder für Momente in der Einheit mit Gott zu verweilen. Versunken in der Ewigkeit, fern aller  Ereignisse und Zeitabläufe, darf sich vieles auflösen, was jetzt noch unüberwindbar scheint.

Ausbildung Feuerschamanen

Der erste Tag beginnt mit einem Einweihungsritual und einer inneren Begegnung mit Babaji. Anschließend werden während unterschiedlicher Meditationen, Trommelreisen und Trancetänze, Lasten und Blockaden verbrannt, alte Häute abgestreift und der Geist von einengenden Glaubenssätzen, Mustern und Wertvorstellungen befreit.

Am zweiten Tag wird durch ein Feuerritual die Kraft des weißen Transformationsfeuer eingeladen und das Feuer der Liebe in den Herzen der Teilnehmern entzündet. Das innere Licht beginnt in jedem einzelnen wieder zu leuchten. Steigt das weiße Feuer in dem Wirbelsäulenkanal auf, beginnt das Herzensfeuer wieder im Gleichklang mit Babaji zu brennen. Alle Ebenen erfahren eine tiefe Reinigung und Neuausrichtung auf die Quelle selbst. Damit ist der Weg für das Erkennen von Wahrheit, das Überwinden von Irrtümern und für den eigenen inneren Frieden bereitet. Das Jahr 2016 steht für die Manifestation für den Frieden.

OM NAMAHA SHIVAYA

Impressum | Feuerschamanen Babajis ist eine Ausbildung der Fengshuimeisterei