loader

Verbündete gewinnen – Modul 4

Zur schamanischen Sicht auf das Leben gehört es, anzuerkennen, dass alles was ist, beseelt ist. Entsprechend liebevoll und respektvoll wird allem begegnet.

Im vierten Ausbildungsmodul lernen die Feuerschamanen die beseelten Kräfte der Natur kennen. Die Hüter der vier Elemente werden zu machtvollen Verbündeten. Erst, wer mit den beseelten Kräften der Erde, des Feuers, des Wassers und der Luft kommunizieren kann, wird zu einem wahrhaft großen Schamanen.

Der Tanz Shivas Feuerschamanen Ausbildung

Zu der Aufgabe eines Schamanen gehört es immer auch im Einklang mit seiner Umgebung zu leben. Nur wer in der Lage ist die Kräfte der Natur zu rufen und die Natur zu heilen, kann auch ihre Kräfte nutzen.

Durch die Landschaftsheilung, die in diesem Ausbildungsabschnitt gelehrt wird, werden die natürlichen Kreisläufe des Lebens gestärkt. Über das Anlegen von Kraftplätzen können geschwächte Energien wieder gestärkt und durch ihre Nutzung auch persönliche Defizite ausgeglichen werden.

OM NAMAHA SHIVAYA

Impressum | Feuerschamanen Babajis ist eine Ausbildung der Fengshuimeisterei